Europaschule

 

Lebenslanges

 

 

 

Kurz notiert:

Skischulfahrt 2017

 

News


Spendenaufruf des Medi ...
Liebe Schüler und Eltern der AFR, wie einige in den ... » weiter lesen

„AKROPOLIS ADIEU“ – wi ...
AFR auf Fahrt nach Athen – in die Wiege Europas. » weiter lesen

Termine


1. Schüler- und Eltern ...
30.11.2017

AFR logo

Niemals geht man so ganz...!?

Niemals geht man so ganz...!?

19.07.2014 - Mit Ende des Schuljahres 2013/14 verabschiedeten sich Brigitte Tempel-Kemper und Anne Quinke, Petra Diekmann, Jens Kormann und Nicola Gewing aus der Anne-Frank-Realschule. Frau Tempel-Kemper wirkte als Lehrerin für Deutsch und Geschichte seit 1979 an der Schule - somit fast schon seit deren Gründung - und sorgte mit für den guten Start der AFR. Seit 1986 übte Frau Quinke (Englisch und Kunst) ihren Dienst an der AFR aus. Ihre vielfältigen und immer ... » weiter lesen


Unsere Botschaft kann mehr als nur fliegen! -

Unsere Botschaft kann mehr als nur fliegen! - "wolkenlos" zum 85. Geburtstag von Anne-Frank

26.06.2014 - Mit dem Projekt »wolkenlos« erinnerte die Anne-Frank-Realschule Ahaus mit über 60 Anne-Frank-Schulen in ganz Deutschland am Anne-Frank-Geburtstag an das Schicksal und Leben von Anne Frank. Die Realschüler hatten ... » weiter lesen


„Die NLD-KulturKuppel - eine Zeitreise“: Kunst-Projekt verbindet 52 niederländische und deutsche Schüler

„Die NLD-KulturKuppel - eine Zeitreise“: Kunst-Projekt verbindet 52 niederländische und deutsche Schüler

25.06.2014 - Der diesjährige Gegenbesuch von Austauschschülern des Gerrit-Komrij-Colleges aus Winterswijk an der Anne-Frank-Realschule startete nach einem herzlichen Empfang mit einem Kunstprojekt unter Leitung des Stadtlohner ... » weiter lesen


"Kick it like AFR" - mit dem richtigen Schub ins Leben starten!

21.06.2014 - 159 Schülerinnen und Schüler - sechs Klassen der Jahrgangsstufe 10 - wurden am vergangenen Mittwoch feierlich aus der Anne-Frank-Realschule entlassen. Die Feier begann in einem von Referendarin Anne Möllering zusammenmit ... » weiter lesen


Erinnerung auch in Nienborg wieder augenfällig

Erinnerung auch in Nienborg wieder augenfällig

16.06.2014 - Seit dem Jahre 2010 liegen in Heek-Nienborg Stolpersteine vor den Häusern Hauptstraße 5 und Gartenstraße 16, die an die früheren jüdischen Bürger Siegmund, Rosa und Meta Gottschalk erinnern. Da die Inschriften auf ... » weiter lesen


Seite:   1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22